Über uns

1978 wurde im Rahmen der allgemeinen Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma im Land Berlin die „Cinti Union Berlin e.V.“ gegründet. 1994 erfolgte die Umbenennung in „Landesverband Deutscher Sinti und Roma Berlin-Brandenburg e.V.“.

Die Sozialpädagogische Beratungsstelle im Landesverband Deutscher Sinti und Roma Berlin-Brandenburg e.V. wird seit 1989 durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft gefördert. Ihr Zuständigkeitsbereich erstreckt sich über das gesamte Berliner Stadtgebiet. Die Sozialpädagogische Beratungsstelle

  • nimmt die bürgerrechtliche Vertretung von Minderheiten gegenüber den politischen und gesellschaftlichen Institutionen in Berlin und Brandenburg mit dem Ziel ihrer sozialen und gesellschaftlichen Gleichstellung und Integration wahr;

  • berät Angehörige der Minderheit, um ihnen die Wahrnehmung ihrer Rechte aufgrund des Bundesentschädigungsgesetzes, des Berliner Gesetzes über die Anerkennung und Versorgung der politisch, rassisch oder religiös Verfolgten des Nationalsozialismus, des Rahmenübereinkommens des Europarates zum Schutz nationaler Minderheiten und der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen zu ermöglichen, und unterstützt sie bei der Geltendmachung hieraus resultierender Ansprüche;

  • leistet Einzelfallhilfe und vermittelt in familiären Angelegenheiten sowie bei Schul- und Bildungsschwierigkeiten zwischen Behördenvertretern und Angehörigen der Minderheit.

Gesellschaftliches Engagement und die Kooperation mit anderen Institutionen und Initiativen fördern die soziale Vernetzung. Mit kontinuierlicher Informations- und Öffentlichkeitsarbeit fördert der Landesverband den Austausch zwischen Angehörigen der Minderheit und der Mehrheitsgesellschaft. Dazu gehören

  • die Durchführung und Mitgestaltung von wissenschaftlichen Seminaren und Tagungen zur Geschichte und Kultur von Sinti und Roma, die insbesondere zum Abbau von Vorurteilen beitragen sollen, sowie

  • die Erstellung und Verbereitung von Publikationen zu diesen Aktiväten.

Gemeinsam mit den Landesverbänden Deutscher Sinti und Roma anderer Bundesländer ist der Landesverband Berlin-Brandenburg Mitglied im Zentralrat Deutscher Sinti und Roma mit Sitz in Heidelberg. Die Adressen der Landesverbände und des Zentralrats finden Sie hier.